0 87 23 / 96 15-0 info@holz-buechner.de

Wir lassen Wohn- und Gartenträume wahr werden!

Holz – ein vielseitiges und lebendiges Material bietet zahlreiche Möglichkeiten persönliche Wohnträume zu verwirklichen und Lebensräume individuell zu gestalten – drinnen genauso wie draußen. Als traditionelles Familienunternehmen mit modernen Ansprüchen sind wir Ihr kompetenter Partner wenn es um den Rohstoff Holz geht – egal ob kompletter Neubau, vollständige Renovierung oder leichte Umgestaltungen in Haus und Garten.

Gewachsene Kompetenz
Exklusive Holzböden, besondere Haus- und Innentüren, moderne Fenster, die perfekte Terrasse oder ganz individuelle Holzelemente – mit unserer langjährigen Erfahrung garantieren wir ganzheitliche Lösungen für Ihr Zuhause. Von der fachkundigen Beratung über eine kostensichere Planung hin zur professionellen Montage – freundlicher und kompetenter Service – auch Jahre später – natürlich garantiert! 
Inspiration gewünscht?
Nichts wie her zu uns! Besuchen Sie unseren mehr als 1.000 m² großen Showroom in Arnstorf und tauchen Sie ein in unsere große Welt der Hölzer. 
Streichen Sie über die samtweiche Oberfläche einer Echtholzdiele,  spüren Sie die natürlichen Unebenheiten von handgehobeltem Holz und der Duft von Zirbenholz macht die Sinneserfahrung noch besonderer. 
Zahlreiche Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten für ein schönes Zuhause und einen traumhaften Garten gilt es zu entdecken.
Auch leidenschaftliche Heim- und Handwerker erhalten in unserem Fachmarkt eine große Auswahl an hochwertigen Holzbaustoffen sowie praktische Tipps um selbst zur Tat zu schreiten.
Unsicher ob Ihre Wahl auch in Ihr Zuhause passt und mit der bereits vorhanden Einrichtung harmoniert?

Gerne bemustern wir auch vor Ort.

Ob München, Passau, Augsburg, Nürnberg oder Ingolstadt: Kundenservice wird bei uns groß geschrieben! 
Gerne führen wir Aufträge im Umkreis von ca. 200 km aus, bemustern und montieren selbstverständlich vor Ort. Kontaktieren Sie uns!

Parkett ölen oder versiegeln? ÖL erhält die natürlich frische Optik des Holzes

Parkett gehört zu den edelsten, hochwertigsten Bodenbelägen. Durch das natürliche Holz entsteht eine wohnliche Atmosphäre, die viele Eigenheimbesitzer zu schätzen wissen. Allerdings muss ein Holzfußboden nach dem Verlegen richtig gepflegt werden, damit dieser lange seine natürliche Schönheit behält. Unbehandelt sollten Bodenbeläge aus Holz nicht bleiben, denn unbehandeltes Holz ist anfälliger für Schmutz, lässt sich schwer reinigen und es entstehen schneller Kratzer. Wer Parkettboden oder Massivholzdielen schützen möchte, kann sich zwischen dem Ölen und dem Versiegeln des Bodens entscheiden. In diesem Artikel soll es um das Ölen des Parketts gehen. Das Ölen hat gegenüber dem Versiegeln einen entscheidenden Vorteil: Die natürlichen Eigenschaften des Holzes bleiben erhalten und der Boden kann atmen.

2019_GI-472806888_Parkettboden_MS.jpg

Holz Büchner GmbH & Co. KG, Fachmann für die Region : Parkett ölen – Erster Schritt, das Öl richtig auswählen

Für das Ölen eines Holzfußbodens kommen nur bestimmte Öle in Frage. Während man für die Behandlung eines Holztisches unter anderem Olivenöl verwenden kann, muss es für den Parkettboden etwas Spezielles sein. Im Wohnbereich wird gerne Hartöl zur Bodenpflege von Parkett eingesetzt. Häufig handelt es sich hierbei um eine Mischung aus verschiedenen ...